Browsed by
Kategorie: Herzzeitschenker

Stolpertage und Gewitterstürme

Stolpertage und Gewitterstürme

“Das Leben besteht aus Veränderungen und Loslösungen. Allen voran kommt mir die Abnabelung von meinen Kindern in den Sinn. Eine Königsdisziplin, in der ich als Vollzeitmutter sehr herausgefordert bin. ” Ich halte die druckfrische Lydia-Zeitschrift 2/2020 in den Händen und freue mich von Herzen, das wieder ein Artikel von mir veröffentlicht wurde. Diesmal nehme ich euch mit hinein in Auszüge, Umzüge, leere Zimmer, volle Herzen, stürmische Gewitter und neue gewonnene Freizeit. Freizeit, die gestaltet werden möchte. Es dauert eine Weile,…

Weiterlesen Weiterlesen

Hast du Zeit für mich?

Hast du Zeit für mich?

Schon früh am Morgen drehte ich die Runde mit dem Hund. Obwohl Frühlingsanfang, hüllte sich die Natur noch in eine glitzernde Decke aus Raureif. Ich lobte mir meine dicke Jacke und meine Kopfbedeckung. Mit zügigem Schritt marschierte ich durch den Wald, das angefrorene Laub knirschte wie Schnee unter meinen Schuhsohlen. Dass ich etwas flotter lief lag allerdings nicht nur an der Kälte, sondern auch daran das ich am Vormittag Besuch zum Brunchen bekam. Ich liebe es mich mit netten Leuten…

Weiterlesen Weiterlesen

Der 2% Mensch

Der 2% Mensch

Die Feiertage stehen unmittelbar vor der Türe und ich freue mich auf die zahlreichen Stunden, von denen ich so viele mehr auf eine Weise füllen kann, wie es im Alltag oft nicht möglich ist. Unsere Tochter zog schon am Freitag für diese Zeit bei uns ein! Im Gepäck ihr ansteckendes Lachen und ihre Gitarre. Unser Ältester kommt „außer der Reihe“ vorbei und ich freue mich auf tiefsinnige Gespräche. Unser Teenager schleicht jetzt schon des öfteren an die Keksdose in der…

Weiterlesen Weiterlesen

“Old school” im Briefkasten

“Old school” im Briefkasten

So, noch eine Briefmarke drauf kleben und der letzte Kartengruß ist auch fertig. Ich griff zu einer der kleinen Boxen, in denen ich die Briefmarken aufbewahre, und entnahm ihr eine. Im Geist notierte ich „Briefmarken kaufen“, denn ich stellte fest, das ich bald neue benötigte. Als ich meine Stifte und das andere Zubehör wieder an ihre Plätze zurück räumte, musste ich lächeln. Ich dachte daran, wie die Idee, anderen Mitmenschen Postkarten zu schreiben, entstanden ist. Es liegt schon viele Jahre…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Bank am Meer

Unsere Bank am Meer

Ich schreibe aus freien Stücken über dieses Hotel (ohne Produktsponsoring oder dergl.). „Wenn ich groß bin, dann werde ich Prinzessin!“ Dieser Satz kam mir augenblicklich in den Sinn, als mein Mann und ich um die letzte Kurve bogen. Vor uns tat sich das Schlossgut Groß Schwansee seiner wundervollen und herrschaftlichen Pracht auf. Und da fiel mir dann auch schon wieder ein, das ich längst groß bin. Prinzessin bin ich keine geworden. Gut so, dann brauchte ich hier auch kein Protokoll einzuhalten….

Weiterlesen Weiterlesen

Mein “Dornbusch”

Mein “Dornbusch”

Kürzlich schrieb ich davon, wie ich hier und da schonmal durch Begebenheiten aufgeschreckt werde und mich quasi aus dem Nichts mit etwas aus der Vergangenheit auseinander setzen muss. Nach dem großen “Supergau” (wie ich ihn immer nenne) im letzten Jahr, ist mir das in diesem Jahr zwei Mal geschehen. Vom ersten Mal erzählte ich euch im Artikel Sicher und geborgen. Dank meiner Seelsorge-Tools und Erkenntnisse bekomme ich das mittlerweile immer gut sortiert und verarbeitet und kann letzten Endes einen großen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein langer Sommer

Ein langer Sommer

Schreibblockade – jetzt schon den ganzen Sommer lang. Also es ist nicht so, als hätte ich die ganze Zeit über nichts zu sagen. Habe ich schon. Es ist vielmehr so das ich nicht weiß wo ich anfangen soll. Erlebt habe ich ein ganze Menge. Das Meiste davon spielte sich Innerlich ab. Und das was sich Äußerlich abspielte, hatte einen großen Einfluss auf mein Innenleben. Na ja und ehrlich gesagt, das was sich Innerlich abspielte beeinflusste ebenso das Äußerliche. So waren…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen