Browsed by
Kategorie: von der Seele geschrieben

Der 2% Mensch

Der 2% Mensch

Die Feiertage stehen unmittelbar vor der Türe und ich freue mich auf die zahlreichen Stunden, von denen ich so viele mehr auf eine Weise füllen kann, wie es im Alltag oft nicht möglich ist. Unsere Tochter zog schon am Freitag für diese Zeit bei uns ein! Im Gepäck ihr ansteckendes Lachen und ihre Gitarre. Unser Ältester kommt „außer der Reihe“ vorbei und ich freue mich auf tiefsinnige Gespräche. Unser Teenager schleicht jetzt schon des öfteren an die Keksdose in der…

Weiterlesen Weiterlesen

(K)ein Weihnachtspost

(K)ein Weihnachtspost

Auf sämtlichen sozialen Netzwerken knubbeln sich gerade die Weihnachtsposts, Berichte und Anzeigen. Wenn ich den Fernseher einschalte sehe ich den Weihnachtsmann zum Supermarkt jagen. Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie er gerade mit einem Kunden um den letzten Schokoweihnachtsmann zankt. Ich habe bisher noch keinen „klassischen“ Weihnachtspost geschrieben. Auch letztes Jahr hielt ich mich da bedeckter als sonst. Woran liegt das? Das liegt im Wesentlichen daran, das ich mich schon seid letztem Jahr mit diversen Bräuchen und Festen beschäftige. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie es deiner Seele gut geht

Wie es deiner Seele gut geht

Mein Lieber, ich wünsche, dass es dir in allen Stücken gut gehe und du gesund seist, so wie es deiner Seele gut geht. (3. Johannes 3,2) Seid Sommer 2017 drücke ich immer wieder mal die Schulbank. Ich besuchte verschiedene Seminare, deren Wissen mich jetzt am Ende der Ausbildung zur “Begleitenden Seelsorgerin” qualifiziert. Das Aufgabengebiet wird im Forum Wiedenest so beschrieben. “Als „Begleitender Seelsorger “ arbeiten Sie z.B. ehrenamtlich in der Gemeinde, oft im Team mit anderen seelsorgerlich begabten Menschen oder im Besuchsdienst im…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein “Dornbusch”

Mein “Dornbusch”

Kürzlich schrieb ich davon, wie ich hier und da schonmal durch Begebenheiten aufgeschreckt werde und mich quasi aus dem Nichts mit etwas aus der Vergangenheit auseinander setzen muss. Nach dem großen “Supergau” (wie ich ihn immer nenne) im letzten Jahr, ist mir das in diesem Jahr zwei Mal geschehen. Vom ersten Mal erzählte ich euch im Artikel Sicher und geborgen. Dank meiner Seelsorge-Tools und Erkenntnisse bekomme ich das mittlerweile immer gut sortiert und verarbeitet und kann letzten Endes einen großen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die nackte Wahrheit

Die nackte Wahrheit

„Käse, Naturjoghurt, Haferflocken…. ach ja Klorollen, die brauch ich auch noch…!“ Etwas konfus, die Einkaufsliste vor mich hin murmelnd, laufe ich durch die Gänge des Einkaufsladens. Die letzten Tage waren wieder super anstrengend gewesen. Mir ist so gerade so gar nicht nach einkaufen zumute. Aber das ist dem Kühlschrank egal. Er bleibt da standhaft und weigert sich, sich selbst zu füllen. Immer wieder schweifen meine Gedanken ab. „Was ist denn bloß wieder los mit mir?“ Ja, ich weiß, aus meinem…

Weiterlesen Weiterlesen

Seid nicht besorgt für das Leben!

Seid nicht besorgt für das Leben!

  Er (Jesus) aber sprach zu seinen Jüngern: Deshalb sage ich euch: Seid nicht besorgt für das Leben, was ihr essen, noch für den Leib, was ihr anziehen sollt“ (Lukas 12,22) Vor ein paar Wochen fing das an. Jeden Morgen werde ich mit so einem traurigen, besorgten (depressiven?)Gefühl in mir wach. Ich freue mich dann einfach auf nichts und komme kaum aus dem Bett. Der Tag liegt wie eine schwere Last vor mir. Ich fühle mich gefangen, ausgeliefert, eingesperrt in…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein “einfältiges” Gebet

Mein “einfältiges” Gebet

Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht sein wie die Heuchler, denn sie lieben es, in den Synagogen und an den Ecken der Straßen stehend zu beten, damit sie von den Menschen gesehen werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin. Wenn du aber betest, so geh in deine Kammer, und wenn du deine Tür geschlossen hast, bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist! Und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten. Wenn ihr aber betet, sollt…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen