Browsed by
Kategorie: von der Seele geschrieben

Die Koffer im Keller

Die Koffer im Keller

Solange ich mich nicht mit meinem Inneren auseinander setze, wird sich mein äußeres Leben kaum verändern (frei aus dem Buch “Hüter meiner Seele” von John Ortberg) Dieses Buch war eines der Bücher, die mich im letzten Jahr maßgeblich angesprochen und begleitet haben. Ich wäre nicht Ich, wenn ich mir nicht bei jedem Buch schon zu Anfang Stift und Block zurecht legte. Ohne dem Equipment ist das Lesen von Sachliteratur kaum möglich bei mir. Und ja…. ich gebe es zu, der…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein WUNDERbares 2017!

Mein WUNDERbares 2017!

Mit einem Glas Hugo habe ich gestern dem alten Jahr “Auf Wiedersehen” gesagt und das neue Jahr mit großem “Hallo” begrüßt. Einige Stunden und Gläser Hugo vorher saß ich an meinem Sekretär und zog meine übliche Jahresbilanz. Der Latte Macchiato dampfte vor sich hin, mein neues Tagebuch lag aufgeschlagen vor mir und die Worte flossen aus mir heraus: Ein wirklich ereignisreiches Jahr mit dem Herrn neigt sich dem Ende! Im Gottesdienst hörte ich von der Wanderung der Israeliten durch die…

Weiterlesen Weiterlesen

Ab heute bin ich…

Ab heute bin ich…

Ab heute bin ich MUTIG! Ok die Überschrift klingt dann doch etwas dramatisch…. aber man möchte ja seine Leser fesselnd mich hinein nehmen 😉 . Und inhaltlich binde ich euch ja auch keinen Bären auf. Einige von euch verfolgen mich…äh meinen Blog regelmäßig und haben eine gewisse Vorstellung von meinen Stärken und Schwächen. Besonders von der Schwäche, meine Schwächen immer wieder viel zu sehr in meinen Fokus zu setzen. “Ab heute” trifft es dann vielleicht nicht so ganz. Es ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein langer Sommer

Ein langer Sommer

Schreibblockade – jetzt schon den ganzen Sommer lang. Also es ist nicht so, als hätte ich die ganze Zeit über nichts zu sagen. Habe ich schon. Es ist vielmehr so das ich nicht weiß wo ich anfangen soll. Erlebt habe ich ein ganze Menge. Das Meiste davon spielte sich Innerlich ab. Und das was sich Äußerlich abspielte, hatte einen großen Einfluss auf mein Innenleben. Na ja und ehrlich gesagt, das was sich Innerlich abspielte beeinflusste ebenso das Äußerliche. So waren…

Weiterlesen Weiterlesen

Wegbegleiter

Wegbegleiter

Hallo Tagebuch! So oder so ähnlich lauteten meine ersten Worte bei einem Tagebucheintrag. Und dann schrieb ich was ich so alles am Tag erlebt habe, welche Schulnoten ich hatte, mit wem ich nachmittags Zeit verbrachte, wer oder was meine Wegbegleiter waren. Ich schrieb über meine erste Liebe und meine erste Trennung , über Discobesuche und lange Spaziergänge , Krankheiten & Heilungen die mich oder meine Freunde heimsuchten, meinen letzten Freund, der dann auch mein Mann wurde, Papas Tod und die…

Weiterlesen Weiterlesen

“Wohin sonst?”

“Wohin sonst?”

„…weil ich lebe, werdet auch ihr leben.“ (Johannes 14, 19, Elberfelder Übersetzung) Heute möchte ich hier einen Post veröffentlichen, den ich vor ca. 1,5 Jahren schrieb. Ein Kind ist gestorben, plötzlich und unerwartet. Wie gehe ich damit um? Was sage ich nur den Eltern? Was empfinden meine Kinder? Es heißt, das Zeit alle Wunden heilt. Ja, der ganz scharfe Schmerz, der wird mit der Zeit weniger scharf. Er ist nicht mehr täglich allgegenwärtig im Alltag. Ich weiß das, denn ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Ankerzeiten

Ankerzeiten

Leise schließe ich die  Tür  “meines” Galeriezimmers hinter mir. Ich mache den Computer an, viel zu viele Werbmails  und Spam. Nein ich brauche keine Werbekullis für meinen Blog, ne und einen Teppichreiniger auch nicht. Es regnet schon wieder. In den letzten Tagen nahmen mir die Kinder den Hund ab. Neben meinen “grundsätzlichen Beschwerden” habe ich mir jetzt auch noch einen grippalen Infekt eingefangen. Ich bin müde. Schlafe nachts kaum noch. Meine Seele tut auch weh. “Ist doch kein Wunder”, tröstet…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen