Sommerzimmer-Rezept: Wachsbrechbohnensalat

Sommerzimmer-Rezept: Wachsbrechbohnensalat

Ok, es handelt sich dabei eher um einen Beilagensalat. Wir hatten ihn bei dem Pfannekuchen mit Paprikagemüse dabei gehabt. Der kommt immer wieder an.

Wichtig hier: Die Konserven sind ohne Zuckerzusatz gewählt!!! Überhaupt achte ich beim Kauf von Produkten auf die Zutatenliste. Nach Möglichkeit kaufe ich ohne Zuckerzusätze und kein Nahrungsmittel, wo ich in der Zutatenliste etwas nicht aussprechen kann ;-)! Aber dazu schreibe ich später nochmal ein Post.

Hier jetzt mein Wachsbrechbohnensalat für eure Rezept-Sammlung:

Bitte aufs Bild klicken!

Rezept: Wachsbrechbohnensalat
Rezept: Wachsbrechbohnensalat

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen