Browsed by
Kategorie: lebendig glauben

Folgst du schon, oder bewunderst du noch?

Folgst du schon, oder bewunderst du noch?

„Predige das Evangelium zu jeder Zeit und wenn nötig, benutze Worte !“ Diesen Rat des Fanziskaners Franz von Assisi befolgten unsere Freunde damals und stellten uns auf diese Weise Jesus vor. Sie halfen uns beim Innenausbau unseres Hauses, jonglierten die Waschmaschine beim Umzug – kurz sie setzten das um, was Jesus predigt. Erst viel später, im neuen Haus, erzählten sie uns kurz und eindrücklich von diesem Menschen, der ihr Leben bis heute so bereichert. Es begeisterte mich und ich las…

Weiterlesen Weiterlesen

Plötzlich blieb mir die Luft weg

Plötzlich blieb mir die Luft weg

Gerade wollte ich mit dem Hund Gassi gehen. Ich stand schon fertig angezogen in der Garage, der Hund hampelte unruhig herum, als ich das vertraute Motorengeräusch des hiesigen Postautos vor unserer Einfahrt verstummen hörte.  Ich sauste zur Haustür, und wurde nicht enttäuscht. Der Postbote balancierte genau das Paket in seinen Händen, worauf ich schon sehnsüchtig und mega gespannt wartete: Vor einiger Zeit bot mir die Redaktion der Zeitschrift “Lydia” an ein eindrückliches Erlebnis mit Gott aus meinem Leben in ihrer…

Weiterlesen Weiterlesen

“Marsch-Mallows” als Wegzehrung (Kreatives Giveaway)

“Marsch-Mallows” als Wegzehrung (Kreatives Giveaway)

Ja, ich kann auch ungesund :-). Dieses Giveaway habe ich für die Jugendgruppe hergestellt, als sie für eine Woche als Wohngemeinschaft in unserer Gemeinde hausten. Gut, ich hatte Glück, diese Verpackung gab es schon und ich musste echt wenig ändern. In diesem Fall waren es Marshmallow-Herzen. Deswegen passt der Zusatz “süße ♥ als Wegzehrung für den Tag” sehr gut zu diesem Giveaway! Meine “Marshmallows” wurden zu “Marsch-Mallows”. Entsprechende Texte wurden auf die Verpackung geklebt und mit kleinen und großen Dekoherzen verziert….

Weiterlesen Weiterlesen

“Wow! Die sind ja alle so FETT!”

“Wow! Die sind ja alle so FETT!”

Ich schreibe die Buchvorstellung aus freien Stücken (ohne Produktsponsoring oder dergl.). Was sagt die Sandra da? Wir sind alle fett???? Nein, das habe nicht ich gesagt, sondern Pastor Rick Warren, als er 827 Menschen taufte und deren Gewicht beim Taufen kurzzeitig tragen musste. Ja, das war kein netter Gedanke, das wusste er auch, aber an diesem Tag wurde ihm ein sehr GEWICHTIGES Problem deutlich: Übergewicht bei Menschen, welches viele ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten zuverlässig im Schlepptau hat! Und als er an sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Wert einer geistlichen Mutter

Der Wert einer geistlichen Mutter

Ich weiß nicht, wie viele Mütter diesen Eintrag lesen werden, deren Kinder schon groß und aus dem Haus sind. Ich weiß auch nicht, wie viele Mütter auf meinen Blog vorbei schauen, die Kinder im Teenageralter  haben und meinen in einer TV-Show zu sein, wo die Mutter den Preis gewinnt, die in kürzester Zeit das meiste schmutzige Geschirr im Haus findet, einschließlich dem im Kleiderschrank ihrer Teenager. Ich weiß ebenfalls nicht, wie viele Mütter meinen Post lesen, die noch jüngere Kinder…

Weiterlesen Weiterlesen

“Siehe, hier ist Wasser! Was hindert mich getauft zu werden?” (Apg. 8,36) Rückblick!

“Siehe, hier ist Wasser! Was hindert mich getauft zu werden?” (Apg. 8,36) Rückblick!

Gut, das wir mehr als pünktlich da waren! Es wurde doch ziemlich voll in unserer Gemeinde. Vorne stimmte uns ein geschmackvoll dekoriertes Taufbecken auf diesen besonderen Gottesdienst ein. Das Musikteam stimmte sich und die Instrumente noch ab. Es lag diese eine besondere Stimmung in der Luft. Es ist diese Stimmung, die immer dann Einzug hält, wenn wir Taufe feiern. Eine Taufe ist bei uns Gemeindefest. Wir feiern, wenn sich Menschen entscheiden ihren Glauben an Jesus Christus durch die Taufe zu…

Weiterlesen Weiterlesen

“Glauben Sie an Jesus?”

“Glauben Sie an Jesus?”

Vorgestern ist Jesus gestorben. Also vor über 2000 Jahren, aber wir Christen gedenken seinem Tod an Karfreitag. Die sozialen Netzwerken quellen über vor Bildchen mit Bibelsprüchen, Dornenkronen, Kreuzen und und und. In letzter Zeit geht es mir nicht gut. Vielleicht ist das auch einer der Hauptgründe, wieso diese Bildchen in mir vergessene Gefühle auslösen. Ich muss plötzlich daran denken, wie ich diese Bildchen früher fand, als ich noch kein Christ war. Ja, früher das liegt über 16 Jahre zurück und…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen