Browsed by
Kategorie: Glaubensreise

Gebetserhörung

Gebetserhörung

Vor ein paar Tagen bat mich eine Bekannte für ihre Freundin zu beten. Die Freundin hat Krebs, eine Operation zur Entfernung des Tumors stand ins Haus, sie bat mich um Heilung zu beten. Die Operation verlief gut, alles konnte entfernt werden. Am Ende ihrer Ausführung schrieb sie: “Danke für dein Gebet!” Und irgendwie ließ mich das nicht mehr los. Es kam in letzter Zeit “häufiger” vor das mich Menschen mit der Bitte für Gebet in “brenzligen” und/oder für sie wichtigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Hohe Erwartungen

Hohe Erwartungen

Überall heißt es das ich meine Erwartungen nicht so hoch schrauben sollte. Dann würde ich auch nicht enttäuscht werden. Gestern hörte ich eine Predigt, die mir genau das Gegenteil vermittelte. Schraube deine Erwartungen mal höher! Wie bitte? Wem gegenüber soll ich meine Erwartungen höher schrauben? Meinem Mann gegenüber? Meinen Kindern gegenüber? Der besten Freundin gegenüber? Nein! Gott gegenüber! Wie bitte? Wie beten wir eigentlich zu Gott? Beten wir voller Inbrunst? Danken wir voller Inbrunst? Bitten wir voller Inbrunst? Oder leiern…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein langer Sommer

Ein langer Sommer

Schreibblockade – jetzt schon den ganzen Sommer lang. Also es ist nicht so, als hätte ich die ganze Zeit über nichts zu sagen. Habe ich schon. Es ist vielmehr so das ich nicht weiß wo ich anfangen soll. Erlebt habe ich ein ganze Menge. Das Meiste davon spielte sich Innerlich ab. Und das was sich Äußerlich abspielte, hatte einen großen Einfluss auf mein Innenleben. Na ja und ehrlich gesagt, das was sich Innerlich abspielte beeinflusste ebenso das Äußerliche. So waren…

Weiterlesen Weiterlesen

Folgst du schon, oder bewunderst du noch?

Folgst du schon, oder bewunderst du noch?

„Predige das Evangelium zu jeder Zeit und wenn nötig, benutze Worte !“ Diesen Rat des Fanziskaners Franz von Assisi befolgten unsere Freunde damals und stellten uns auf diese Weise Jesus vor. Sie halfen uns beim Innenausbau unseres Hauses, jonglierten die Waschmaschine beim Umzug – kurz sie setzten das um, was Jesus predigt. Erst viel später, im neuen Haus, erzählten sie uns kurz und eindrücklich von diesem Menschen, der ihr Leben bis heute so bereichert. Es begeisterte mich und ich las…

Weiterlesen Weiterlesen

Plötzlich blieb mir die Luft weg

Plötzlich blieb mir die Luft weg

Gerade wollte ich mit dem Hund Gassi gehen. Ich stand schon fertig angezogen in der Garage, der Hund hampelte unruhig herum, als ich das vertraute Motorengeräusch des hiesigen Postautos vor unserer Einfahrt verstummen hörte.  Ich sauste zur Haustür, und wurde nicht enttäuscht. Der Postbote balancierte genau das Paket in seinen Händen, worauf ich schon sehnsüchtig und mega gespannt wartete: Vor einiger Zeit bot mir die Redaktion der Zeitschrift “Lydia” an ein eindrückliches Erlebnis mit Gott aus meinem Leben in ihrer…

Weiterlesen Weiterlesen

“Wohin sonst?”

“Wohin sonst?”

„…weil ich lebe, werdet auch ihr leben.“ (Johannes 14, 19, Elberfelder Übersetzung) Heute möchte ich hier einen Post veröffentlichen, den ich vor ca. 1,5 Jahren schrieb. Ein Kind ist gestorben, plötzlich und unerwartet. Wie gehe ich damit um? Was sage ich nur den Eltern? Was empfinden meine Kinder? Es heißt, das Zeit alle Wunden heilt. Ja, der ganz scharfe Schmerz, der wird mit der Zeit weniger scharf. Er ist nicht mehr täglich allgegenwärtig im Alltag. Ich weiß das, denn ich…

Weiterlesen Weiterlesen

“Gründen wir doch einen Club!”,

“Gründen wir doch einen Club!”,

sagte ich zu meinen Freundinnen. Es war Samstag Nachmittag. Gerda, Tanja, Stella und ich hingen auf meinem Sofa herum. (Ja ich weiß, jetzt sagt man “chillen” dazu 🙂 ) Zum soundsovielten Male wollten wir einen Club zusammen aufziehen. Und zum soundsovielten Male blieb es beim “wollen”. Wir hatten uns Ziele gesetzt. Am Ende hatte eine dann doch keine Zeit, die andere hatte keine Lust und Gerda und Tanja stritten doch nur darum, wer die längeren Haare hatte. Die beiden Streithähne…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen